Gute Nachricht von Mumia Abu-Jamal

02.09.19 (von ivk-jw) Erste Augenoperation gelungen

Frackville. Wie Marc Taylor vom US-Komitee »Educators for Mumia« informierte, hat der in den USA inhaftierte Bürgerrechtler Mumia Abu-Jamal am 29. August »die erste der zur Abwehr seiner Erblindung dringend notwendigen Augenoperationen« erhalten. Taylor erklärte nach seinem Besuch bei Abu-Jamal, es sei »alles erfolgreich verlaufen«. Das habe der behandelnde Augenarzt bei der Nachuntersuchung bestätigt. Abu-Jamal sei begeistert von der neugewonnenen Sehkraft seines linken Auges und danke »allen von Herzen, die das mit ihren Solidaritätsaktionen ermöglicht haben«. Er rechne in etwa drei bis vier Wochen mit dem nächsten Eingriff.
(Aus: junge Welt Nr. 203 vom 02.09.2019 S. 2)


Ausdruck von: http://freedom-now.de/news/artikel1733.html
Stand: 23.10.2019 um 08:36:43 Uhr